Das Schlankwasser – oder auch Detoxwasser entgiftet deinen Körper auf ganz natürliche Weise. Es ist das Trendgetränk aus den USA! Innerhalb von 3-4 Tagen kannst du 3 Kilo Bauchumfang und Gewicht verlieren. Klingt doch vielversprechend, oder? Zudem kostet es fast nichts und schmeckt herrlich frisch!

Übrigens

Wir haben für dich eine einfache Anleitung in unserem Buch "Der Stoffwechselbooster" zusammengestellt, wie du deinen Stoffwechsel so massiv anregst, dass du nie wieder eine Diät machen musst.

Das Beste: Das Buch, das diese Anleitung enthält, verschenken für für kurze Zeit (sogar ohne Versandkosten).
Klicke jetzt auf die nächste Seite und gelange direkt zum kostenfreien Buch:

Deshalb nimmst du so schnell ab:

Sicherlich fragst du dich nun, wieso du gerade mit diesen vier Zutaten so schnell an Gewicht verlieren kannst. Die Zusammensetzung macht’s:

  • Der Zitronensaft stärkt das Immunsystem, hat viel Vitamin C und regt deinen Stoffwechsel an. Die Folge: Fettverbrennung
  • Ingwer enthält u. a. viel Magnesium, Kalzium und Vitamin C. Er regt deine Verdauung und die Fettverbrennung an
  • Minzblätter enthalten viele verdauungsfördernde Ballaststoffe. Die ätherischen Minzöle hemmen deinen Appetit auf natürliche Weise
  • Gurken bestehen aus 96 % Wasser, sie haben eine entsäuernde und entschlackende Wirkung. Auch die Gurke regt deinen Stoffwechsel an!

Somit ist diese Zutatenkombination eine geniale Wunderwaffe und kurbelt deinen Fettverbrennung ordentlich an!

 

Das sind die Zutaten:

  • 2 Liter frisches Wasser (am besten ohne Kohlensäure)
  • 1 Salatgurke
  • 12 frische Minzblätter
  • 1 unbehandelte Bio-Zitrone
  • 30 g frischen Ingwer

So einfach bereitest du das Schlankwasser zu:

  • Wasche die Zitrone und die Salatgurke ab und schneide sie in dünne Scheiben
  • Schäle den Ingwer und schneide ihn dann auch in dünne Scheiben
  • Wasche die Minzblätter und fülle sie gemeinsam mit der Zitrone, der Gurke und dem Ingwer in ein großes Gefäß (z. B. eine Karaffe*)
  • Gieße nun das frische Wasser dazu
  • Stelle das Schlankwasser nun über Nacht in den Kühlschrank*, damit sie die Geschmacksstoffe richtig entfalten können

Gerne kannst du Eiswürfel hinzufügen –  so schmeckt das Schlankwasser noch frischer!

 

So funktioniert die Schlankwasser-Diät:

Natürlich darfst du während der Schlankwasser-Diät essen. Wichtig ist, dass du vor jeder Mahlzeit ein großes Glas von dem leckeren Schlankwasser trinkst. Das pusht deinen Energieumsatz um 30 Prozent. So kannst du ohne große Anstrengung bis zu 100 Kilokalorien zusätzlich verbrennen! Um erfolgreich abzunehmen, solltest du dich auf jeden Fall  gesund ernähren. Schaue dir gerne dazu einmal meine Ernährungstipps an. Deine Mahlzeiten sollten ausgewogen und gesund sein. Verzichte unbedingt auf fette Speisen und Süßkram!

 

Tipp für deinen Speiseplan:

  • Am Morgen zum Beispiel fettarmer Naturjoghurt mit Nüssen und frischen Früchten. Link-Tipp: ein selbstgemachtes, gesundes Müsli
  • Mittags nach Möglichkeit viel Gemüse. Oder zum Beispiel Hähnchen mit Reis, frischer Salat mit Putenstreifen
  • Abends eine Schreibe Brot mit Avocado oder gekochtem Ei oder Eieromelette.

Verzichte während der Diät auf Alkohol und trinke möglichst nur Wasser und ungesüßten Tee. Damit du schnell erfolgreich bist, solltest du eine tägliche Kalorienaufnahme von 1.200 Kalorien nicht überschreiten. Denke aber daran, dass du diese Diät jedoch nicht auf Dauer machen solltest, da dein Körper normal mehr Kalorien benötigt. Dass das Schlankwasser unglaublich gut beim Abnehmen hilft, wirst du bereits nach dem ersten Tag bemerken! Viel Erfolg mit der Schlankwasser-Diät! 

Das solltest du jetzt tun:

Wir haben für dich eine einfache Anleitung in unserem Buch “Der Stoffwechselbooster” zusammengestellt, wie du deinen Stoffwechsel so massiv anregst, dass du nie wieder eine Diät machen musst.

Das Beste: Das Buch, das diese Anleitung enthält, verschenken für für kurze Zeit (sogar ohne Versandkosten).
Klicke jetzt auf die nächste Seite und gelange direkt zum kostenfreien Buch: